X
  GO
Aktuelles

Pressemeldung - Mittwoch, 14. August 2019

SommerLeseClub - Große Abschlussparty in der Stadtbücherei

Das Team der Stadtbücherei feiert mit allen erfolgreichen Teilnehmern am 06.09.19 ab 15 Uhr den Abschluss des SommerLeseClubs.

Der aus dem Kinderkanal bekannte André Gatzke sorgt an diesem Nachmittag für viel Spiel und Spaß und im Rahmen einer Oskar-Verleihung werden die kreativsten Teilnehmer, z. B. für das schönste Logbuch, geehrt.

Außerdem ist für das leibliche Wohl in Form von HotDogs, Muffins und Getränken bestens gesorgt. Für alle Kinder gibt es eine große Tombola mit tollen Preisen.

Um dabei zu sein, müssen alle Logbücher mit mindestens drei Stempeln bis zum 30.08.19 in der Stadtbücherei abgegeben werden. Für Teams gilt die Regel, dass jedes Mitglied mindestens einen Stempel sammeln muss.

Die Buchausleihe wird an diesem Nachmittag nur eingeschränkt möglich sein.

 
Archiv

Sommerleseclub - Freitag, 2. August 2019

Acryl Pouring

Jetzt noch anmelden! Am Donnerstag, 08.08.19 findet bei uns im Rahmen des Sommerleseclubs nochmal ein Acryl Workshop statt.

Zwischen 15 und 18 Uhr könnt ihr mit Angelika Holtschneider eurer künstlerischen Ader freien Lauf lassen und eigene Acryl Kunstwerke entwerfen. Zum Preis von 1 € gibt es an der Ausleihtheke Teilnahmekarten.

Die Buchobjekte aus dem Workshop mit Heike Schrapper, die am 01.08.19 gebastelt wurden sind auch aktuell bei uns in der Bücherei ausgestellt. Schaut mal vorbei!

 

Pressemeldung - Dienstag, 16. Juli 2019

Sommerleseclub 2019! - Sei dabei!

Du willst, dass dein Sommer unvergesslich wird? Dann schnapp dir Familie oder Freunde und starte mit ihnen gemeinsam ins Leseabenteuer! Gebt euch einen coolen Team-Namen, löst kreative Aufgaben, sammelt Stempel für gelesene Bücher und Hörbücher, nehmt eure Urkunde entgegen, geht zur Abschlussparty… Oder möchtest du lieber alleine mitmachen? Auch kein Problem! Sei dein eigener Leseheld! Alle Infos findet ihr im Video:

 

Melde dich an! Bei uns in der Bücherei oder online. Alle Termine für die Workshops, Abschlussparty und weitere Infos findet ihr hier:

https://www.sommerleseclub.de/bibliotheken/hemer

 

Pressemeldung - Dienstag, 9. April 2019

Abi-Lernnächte in der Stadtbücherei

Zusammen fürs Abi lernen und das bis in die Nacht - das können Abiturienten in der ersten Osterferienwoche vom 16. bis zum 18. April in der Stadtbücherei Hemer. „Wer keine Lust hat allein zu lernen, der kann einfach zu uns kommen“, lädt Büchereileiterin Gabriele Donath ein. In der Zeit von 19 bis 23 Uhr stehen den Abiturienten die Räumlichkeiten der Bücherei zur Verfügung. Und damit es nicht zu anstrengend wird, wird für Lern-Coaches und „chillige“ Pausen mit alkoholfreien Cocktails, Snacks und physiotherapeutischer Massage gesorgt, um die verspannten Muskeln zu lockern.

 

Pressemeldung - Freitag, 8. März 2019

"Mach es!" bei der Nacht der Bibliotheken am Freitag, 15. März

Zum Ausprobieren, Selbermachen, Neuesentdecken lädt die „Nacht der Bibliotheken“ am Freitag, 15. März, ab 18 Uhr ein. Zum achten Mal - für rund 200 Bibliotheken vom „Verband der Bibliotheken“ des Landes NRW organisiert - wird auch in der an diesem Abend außen illuminierten Stadtbücherei Hemer unter dem Motto „mach es!“ ein ganz besonderes, kostenfreies Programm für die ganze Familie angeboten.

„Staunen! Ausprobieren! Selbermachen! Da ist wirklich für jeden etwas dabei“, Büchereileiterin Gabriele Donath lädt alle Bürgerinnen und Bürger in ihre Einrichtung an der Hauptstraße 201 ein.

Während sich Kunst-Interessierte auch ohne Vorkenntnisse der Aktion „Wilde Farbenpracht – Farbspiele mit Acryl“ mit der Hemeranerin Angelika Holtschneider anschließen können, arbeitet die ebenfalls aus Hemer stammende Simone Schmöle parallel mit den Besucherinnen und Besuchern an „Jeans mal anders“, Jeans avancieren zu Stoffcollagen. Die Kinder und andere mutige Sängerinnen und Sänger können sich ebenso bei „singstar 2019“ an der Playstation 4 versuchen. Spannend ist auch „Hollywood in der Hosentasche“, wobei der Hemeraner Sebastian Wiegmann den Zuschauer in einen Filmemacher verwandelt. Geplant, gedreht und geschnitten werden Kurzfilme, Vlogs und Wissensvideos auf den Smartphones. Und denjenigen, die Lust haben, die „Lego-City Hemer“ zu bauen, werden dafür definitiv Steine in den Weg gelegt werden. Diese fünf Angebote finden allesamt zwischen 18 und 22 Uhr statt. In dieser Zeit wird zusätzlich eine alkoholfreie Cocktail- und Snackbar von Ingo Grün für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.

Zwischendurch gestärkt bleiben garantiert auch Zeit und Raum für ein „Escape-Gesellschaftsspiel“ mit der Hemeranerin Denise Stuhlmann (18.30, 19.30, 20.30 Uhr), bei dem nach Anweisungen spannende Rätsel im Wettlauf gegen die Uhr gelöst werden müssen. Das inzwischen in Hemer nicht nur bekannte und sehr beliebte „Rudelsingen“ darf zur Abrundung der Nacht der Bibliotheken auf keinen Fall fehlen. Um 20.30 und 21.30 Uhr laden dazu die Band „Forward until Dawn“ von der Musikschule der Stadt Hemer ein.

Und als abschließendes Schmankerl verspricht Gabriele Donath: „Die Ausleihen von ansonsten kostenpflichtigen Medien sind bei unserer ,Nacht der Bibliotheken‘ gratis!“

Der Dank des Büchereiteams geht an den Förderverein „Pro Buch“, den Lions Club Hemer, die Musikschule der Stadt Hemer, der Firma Zink-Veranstaltungstechnik Iserlohn, Ingo Grün, die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie allen Mitwirkenden.