X
  GO
Ihre Mediensuche
Belmonte
eine deutsch-italienische Familiensaga
Verfasser: Riepp, Antonia
Verfasserangabe: Antonia Riepp
Medienkennzeichen: Z
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Buch
nicht verfügbar
Exemplare
SignaturStandort 2StatusFristBarcode
Signatur: Z Riep Standort 2: Status: Entliehen Frist: 14.10.2020 Barcode: 61895690
Inhalt
Als ihre Großmutter Franca überraschend stirbt, erbt Simona, italienisch-deutsches Gastarbeiterkind in der dritten Generation, deren Elternhaus in den italienischen Marken, von dessen Existenz sie bis dahin nichts wusste. Die junge Landschaftsgärtnerin aus dem Allgäu macht sich auf in das ferne Belmonte, ein verträumtes, mittelalterliches Dorf auf einem Hügel, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Dort findet sie auf Kassetten Francas Lebensbeichte. Stück für Stück und Geschichte für Geschichte folgt Simona den Spuren ihrer Vorfahren in ein verlassenes Kloster, zu einem ehemals feudalen Gutshof und dessen menschenscheuem Besitzer, bis sie am Ende eine erschreckende Wahrheit enthüllt.
Rezensionen
Details
Verfasser: Riepp, Antonia
Verfasserangabe: Antonia Riepp
Medienkennzeichen: Z
Jahr: 2020
Verlag: München, Piper
Systematik: Z
Interessenkreis: Familie
ISBN: 978-3-492-06201-5
2. ISBN: 3-492-06201-6
Beschreibung: 491 S. : genealogische Tafeln
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch